Verschiedene Wege führen zum Ziel.

TYPO3 Update oder Relaunch – Was passt zu Ihrer Website?

Mit dem LTS-Version Release der TYPO3 Version v10 stellt sich für viele Website-Betreiber die Frage nach einem TYPO3 Update bzw. Upgrade oder Relaunch Ihrer TYPO3 Website. Bevor Sie eine Entscheidung treffen sollten Sie zuerst einmal prüfen mit welcher TYPO3 Version Sie überhaupt gerade arbeiten und ob Sie genug Zeit und finanzielle Mittel dafür zur Verfügung haben. Denn ein TYPO3 Update und besonders ein TYPO3 Relaunch ist mit größeren zeitlichen und finanziellen Aufwänden verbunden, da das System individuell an Ihre eigenen Anforderungen angepasst werden muss.

Unterschied zwischen einem TYPO3 Update und Relaunch

TYPO3 Update vs Relaunch

Zuerst einmal eine kleine Aufklärung zu den Begrifflichkeiten – Was bedeuten eigentlich die Begriffe TYPO3 Update und TYPO3 Relaunch?

Mit dem Begriff TYPO3 Update ist eine Aktualisierung eines bestehenden Systems gemeint. Das bedeutet, dass Inhalte eines Programms geändert werden. Meistens bringen damit die Entwickler von Programmen ihre Inhalte auf den neusten Stand. Oftmals werden zum Beispiel Fehler oder Sicherheitslücken in der vorherigen Programm-Version beseitigt oder den Nutzern neue Funktionen zur Verfügung gestellt.

Im Gegensatz zu einem TYPO3 Update wird bei einem TYPO3 Relaunch das System hinter der Website neu aufgesetzt. Das bedeutet, dass das Content-Management-System (CMS) in der aktuellsten Version neu aufgesetzt und alle Erweiterungen sowie Funktionen neu integriert und programmiert werden. Darüber hinaus geht mit einem Relaunch meistens ein Facelift, sprich eine optische Überarbeitung der Website, einher. Zudem kann die Seite neu strukturiert oder auch die Usability optimiert werden. Ebenfalls hat man die Möglichkeiten die Seite inhaltlich für Suchmaschinen zu optimieren, zielgruppengerechter zu gestalten, neue Funktionen zu integrieren und vieles mehr.

Der richtige Zeitpunkt für eine TYPO3 Update

Durch die schnelle Entwicklung der internet-fähigen Endgeräten sowie deren Verbreitung, beschleunigt sich ebenfalls die Innovationsrate von Websites. Aus diesem Grund ist es nicht nur wichtig den Content im TYPO3 System zu pflegen und up-to-date zu halten, sondern auch die Technik, die hinter der TYPO3 Website steckt. Mittels einer regelmäßigen technischen Wartung in Form von TYPO3 Updates wird Ihnen dies ermöglicht, bis ein Generationswechsel im Datenbanksystem, der PHP- oder der TYPO3-Version ansteht. Spätestens dann sollten Sie sich die Frage stellen ob sich ein Relaunch für Sie lohnt.

Für diese Frage gibt es leider keine pauschale Antwort, denn jedes System muss hierbei individuell analysiert werden. Der Grund dafür ist, dass jeder Website-Betreiber andere Anforderungen und Wünsche an das TYPO3 System stellt und in diesem Zusammenhang unterschiedlichste Extensions ihren Einsatz finden. Dennoch gibt es als Orientierung einige grundlegende Aussagen, die für ein TYPO3 Relaunch sprechen:

  1. Sie verwenden ältere Systeme mit vielen Altlasten (unnötige Extensions, veralteter Content, zahllose unsortierte Dateien, etc.)
  2. Sie haben funktionell viele Änderungs- und Verbesserungswünsche oder wollen Ihre Website komplett umbauen/-strukturieren
     

Treffen diese Aussagen nicht auf Sie zu, die Differenz zwischen Ihrer aktuellen TYPO3 Version und der neusten TYPO3 Version ist nicht allzu groß und Ihr TYPO3 System ist gut gepflegt und strukturiert?

Dann reicht ein TYPO3 Update völlig aus. Denn je größer der Abstand zwischen dem Ausgangssystem und dem gewünschten TYPO3 Update liegt, desto mehr Entwicklungsaufwand ist zu erwarten. Bei einem TYPO3 Update sowie Relaunch sollte beachtet werden, dass Ihr TYPO3 System auf eine neuere LTS-Version aktualisiert wird, da diese durch die TYPO3 Community fortlaufend mit Security Patches und Bugfixes versorgt werden. Somit kann eine Verbesserung der Sicherheit sowie der Funktionalitäten gewährleistet werden.

Die Vorteile im Überblick - TYPO3 Update vs. Relaunch

TYPO3 Update vs. Relaunch Vorteile

Im Großen und Ganzen ist es immer wichtig die aktuellste TYPO3 Version zu nutzen, da diese viele Vorteile mit sich bringt. Hierzu zählt beispielsweise ein aktueller und zukunftsfähiger Stand der Technik Ihrer TYPO3 Website, neue oder verbesserte Funktionalitäten des TYPO3 CMS und eine höhere Sicherheit Ihrer Website gegenüber Hacker-Angriffen. Weitere Information zu diesem Themen erhalten Sie hier - TYPO3 Update Gründe.

Die Vorteile eines TYPO3 Updates gegenüber einem TYPO3 Relaunch bildet der reduzierte Aufwand. Aber Achtung: der Aufwand eines Updates kann je nach Website stark variieren. So kann eine Anpassung der Programmierung oder der Designtemplates, verursacht durch eine neuere Extension-Version, im Rahmen eines TYPO3 Updates notwendig sein.

Im Vergleich dazu bringt ein TYPO3 Relaunch auch viele Vorteile mit sich. Zum einen haben Sie die Macht der komplett freien Gestaltung Ihrer Website – Sie können Ihre TYPO3 Website komplett neu designen, die Menüstruktur abändern und noch vieles mehr. Zum anderen können Sie sich sicher sein, dass alles den neusten Standards folgt und alle Extensions weiterhin funktionieren. Dennoch hat ein TYPO3 Relaunch den Nachteil, dass er sehr zeitintensiv und kostspielig ist, da mit diesem grundlegenden Veränderungen an Ihrer Website vorgenommen werden.