Relaunch Friedrich Lütze | Referenz | anders und sehr GmbH

Relaunch Friedrich Lütze GmbH

Die Highlights

     

  • 11 Sprachen
  • Digitalkatalog mit Schnittstelle zum PIM-System
  • Produktkonfigurator
  • Merkliste für Produkte mit Bestellfunktion
  • Kundenportal
  • In die Website integrierter Newsletter

Zum Projekt: www.luetze.com

Relaunch RAMPF Gruppe - Startseite
Relaunch RAMPF Gruppe - Produkte
Relaunch RAMPF Gruppe - Karriere
Relaunch RAMPF Gruppe - Unternehmen
Relaunch RAMPF Gruppe - Karriere
Relaunch RAMPF Gruppe - Unternehmen

Anforderungen

Herausforderung des erfolgreichen Relaunchs in 2017 war vor allem die logische Strukturierung des umfangreichen, aus über 5.000 Produkten bestehenden Produktkatalogs. In einer umfangreichen Design- und Konzeptphase wurde die Website in Abstimmung mit dem internationalen Projektteam des Auftraggebers strikt auf Nutzerfreundlichkeit getrimmt.



Über die Friedrich Lütze GmbH

"Hidden Champion" par excellence: Das Unternehmen aus dem würtembergischen Weinstadt zählt weltweit zu den führenden Unternehmen der Automationstechnik. Im Bereich Hochtechnologie für Bahntechnik ist die Lütze Group inzwischen Weltmarktführer. Zum breiten Produktportfolio gehören elektrotechnische Komponenten und Systemlösungen für die Automatisierung.

Mit 60 Jahren Erfahrung in der Automation und unzähligen Pionierleistungen und Patenten ist das Unternehmen für die Zukunft bestens aufgestellt. Das in zweiter Generation geführte Unternehmen ist mit Vertriebsgesellschaften in Europa, Asien und den USA auch international präsent, unter anderem als Lieferant der NASA.

Den Online-Auftritt nutzt die Friedrich Lütze GmbH vornehmlich zur Präsentation der vielfältigen Produktpalette. Mit dem von anders und sehr konzipierten Konfigurator nutzt der Spezialist aus Baden-Würtemberg das Medium Internet auch als Vertriebskanal.

Bereits seit 2007 begleitet anders und sehr als Teil des +Pluswerks das Unternehmen in allen Bereichen der digitalen Kommunikation.

Konzept & Design

Als langjähriger Digitalpartner war anders und sehr neben der kreativen Umsetzung der Website auch für die konzeptionelle und organisatorische Leitung des Gesamtprojekts verantwortlich.

In enger Kooperation mit PIM-Hersteller ASIM wurde die komplexe Bereitstellung der Produktinformationen auf der Internetpräsenz realisiert. Zunächst wurde eine logische Strukturierung der über 5.000 Produktdaten aus drei unterschiedlichen Produktbereichen vorgenommen, um die anschließende nutzerfreundliche Implementierung in die Website zu gewährleisten.

Lösung und technische Umsetzung

Herzstück der neuen Website ist der interaktive Produktkatalog für über 5.000 Produkte mit dynamischen Produktfiltern. Die Produktdatensätze wurden möglichst logisch angeordnet und webgerecht abgebildet. Flankiert wurde der Relaunch durch effiziente SEO-Maßnahmen. So wurde bei der Erstellung der Produktbeschreibungen im Webkatalog auf eine suchmaschinenfreundliche Aufbereitung geachtet. Insgesamt umfasst die internationale Website 8 Sprachen sowie zwei Microsites für Russland und China. Zudem wurde ein monatlicher Newsletter in 5 Sprachen und persönliche Merklisten mit Anfragefunktion implementiert.

Damit nicht genug: Weiterhin wurden die Website für das Tochterunternehmen Lütze Transportation GmbH sowie mehrere Corporate Blogs für die Lütze Group erstellt.